Aufbau einer 2.Maschine, neben der EGLI-XJR

Alles was in keine Technik Kategorie passt

Re: Aufbau einer 2.Maschine, neben der EGLI-XJR

Beitragvon Roman » Fr 9. Sep 2011, 16:55

...jawohl!!!!!!!!!! Kauf sie, kauf sie!!!!!!!!!! Bevor es ein Anderer tut.
Roman
 

Re: Aufbau einer 2.Maschine, neben der EGLI-XJR

Beitragvon Moon » Fr 9. Sep 2011, 20:05

..ach komm Kurty....DU bist doch ein zurückhaltender, selbstloser Typ....lass sie einem Anderen...... :lol:
Moon
 

Re: Aufbau einer 2.Maschine, neben der EGLI-XJR

Beitragvon Hardcore Driver » Mo 12. Sep 2011, 13:00

Nun, Freunde, nachdem ich das wunderschöne Wochenende dazu benutzt habe, ausgiebig die besagte DUCATI zu testen, ist gestern Abend meine Entscheidung gefallen :o :o :o ...um es auf den Punkt zu bringen: ich werde die Multistrada NICHT kaufen :( :( :(
Bevor ich aber zu den Hintergründen komme, möchte ich mich -für die doch rege Diskussion-Beteiligung- bei Euch ALLEN aufs HERZLICHSTE bedanken!!! :) :) :) :)

Okay, wie kam’s zu meiner Entscheidung? ...es begann schon damit, dass mir die Sitzposition von Anbeginn an nicht zusagte, was sich während der anschließenden Fahrt mehr und mehr -vor allem in den Schräglagen- bewahrheitete :o :o ...keine Frage, dass Teil ist zwar handlich und auch der Motor geht sehr gut, aber die Laufkultur eines V2-Motors ist halt doch eine ganz andere wie die eines 4-Zylinder-Power-Motor... :( :( :(
Wie ich dann -etwas enttäuscht- abgestiegen- und anschließend mit meiner EGLI-XJR weitergefahren bin, das Turbinenartige Geräusch der offenen Ansaugtrichter -gepaart mit dem kernigen Auspuffsound- unter meinem Hintern gefühlt und gehört habe, fragte ich mich: was machst Du da eigentlich?? ...du hast mit einem irren Aufwand einen kraftstrotzenden und einmaligen (XJR) Motor entwickeln und bauen lassen, der noch dazu zuverlässig und mit jede Menge Power versehen, läuft und läuft und läuft... :D :D :D :D Darüber hinaus ist mit viel Geld das Fahrwerk und die Bremsen derart optimiert worden, sodass NICHTS mehr wackelt und ich mit enorm viel Spaß unterwegs bin. Warum also Geld ausgeben für etwas, wo ich nicht so gerne fahren werde, wie meine jetzige XJR :roll: :roll: :roll: :roll:

Außerdem, für die Rennstrecke -und dort will ich in der nächsten Saison wieder hin und wieder Trainingseinheiten absolvieren- ist die Multistrada -nach Angaben des Händlers, wenig geeignet. Wenn ich das wolle, dann sollte ich mir DIREKT das DUCATI-Superbike zulegen :roll: :roll: :roll: ...und genau das will ich ja nicht! :x :x :x

Eigentlich habe ich mit meiner jetzigen XJR ein Bike, mit dem ich auch Touren unternehme, wovon ich in dieser Saison des Öfteren Gebrauch gemacht habe. Wenn Rita und ich uns weiterhin bei den Klamotten einschränken, funktioniert das auch zukünftig bestens und die EGLI (das hat sie nun mehrfach bewiesen) ist zuverlässig wie eine normale XJR.

Doch für die Renn- und Kurzstrecke werden wir das bereits gezeigte XJR-Unikat auf meine ganz pers. Belange aufbauen und entwickeln. Soviel steht jetzt schon fest: diese neue Entwicklung wird über den gleichen (XJR) EGLI-MOTOR verfügen :P :P :P und max. 180 kg wiegen. (180 PS bewegen 180 Kg, dass kann sich auch auf der Rennstrecke sehen lassen) :lol: :lol: :lol: :lol:
Gruss Kurty
KEEP RACING...That's MY LIFE FOREVER
Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Hardcore Driver
 
Beiträge: 1287
Registriert: Sa 30. Apr 2011, 23:57
Wohnort: Zug/Schweiz

Re: Aufbau einer 2.Maschine, neben der EGLI-XJR

Beitragvon Alexander » Mo 12. Sep 2011, 17:49

Hallo Kurty,

Ist Klar wie Brühe,

Vier ist Doppelt soviel wie zwei.
Gruß
Alexander

Saisonkilometer 2018: RP02-Blau 7591 Km / Z650 B1 328 Km / RP02-Silber 275 km
Immer schön rechts gehen ( Fahren)
http://xjr-freunde-wilder-süden.de
Benutzeravatar
Alexander
 
Beiträge: 2060
Registriert: Do 31. Dez 2009, 11:09
Wohnort: Südlich von Ingolstadt / RP02 Blau / RP02 Silber

Re: Aufbau einer 2.Maschine, neben der EGLI-XJR

Beitragvon Hawei » Mo 19. Sep 2011, 07:15

Hardcore Driver hat geschrieben:
Hawei hat geschrieben:HEi Kurty,

die Entscheidung is doch ganz leicht, Kaufsd Dir beide, und mir überlässt Bonusmässig für die geniale Idee Deinen Motor!!

Keine Ursache, bin gern behilflich


Ja, Ja...Hawei, auf den POWER-MOTOR bist Du scharf, das weiß ich! :lol: :lol: :lol: ...aber warte erst einmal ab, wenn Du dieses Aggregat unterm Arsch hattest (was ich Dir ja versprochen hatte und was wir noch einzulösen haben), dann willst Du nicht mehr leben, vor lauter Geilheit :D :o :D :o ...wie Ritsch mal im Tessin gesagt hatte: "da glaubt man, seine eigene XJR wäre ein Mofa" :roll: :roll: :roll:


hei Kurty, da freu ich mich auch schon drauf :shock: :? :lol: :mrgreen:
Hawei
 

Re: Aufbau einer 2.Maschine, neben der EGLI-XJR

Beitragvon toni » Di 11. Okt 2011, 18:20

Hardcore Driver hat geschrieben:Nachdem es mittlerweile bei meiner jetzigen EGLI-XJR nichts mehr zu tunen- bzw. zu verbessern gibt :( :( , habe ich mich schon seit geraumer Zeit dazu entschlossen, im kommenden Winter eine 2. Maschine aufzubauen, die -mit einem XJR-Motor versehen- so -oder so ähnlich- ausschauen wird: :P :P :P :P :P

RAU-Umbau für die neue XJR [Max. Breite 640 Max. Höhe 480].jpg


Alternativ hatte mich gestern -nach einer Probefahrt- , aber auch diese DUCATI überzeugt, welche mit einem ungeheuren POWER von 150 PS und jede Menge Gestaltungsmöglichkeiten, geradezu ideal zum Tourenfahren, aber auch zum RACEN geeignet ist. (seit ich in Thüringen mit Udo und seiner Monster durch den Thüringer Wald geheizt bin, lässt mich die DUCATI gedanklich nicht mehr los) :o :roll: :o :roll:

Was haltet Ihr denn von diesem Teil?? :) :) :) (da bräuchte man garnix mehr zu tunen und augenblicklich gibt der Deutsche Händler am Bodensee noch zusätzlich einen Riesen-Rabatt darauf) :D :D ;)

ducati-multistrada-1200s-newport-beach-pikes-peak-5 [Max. Breite 640 Max. Höhe 480].jpg


63718_1_486x304.13016270338.jpg


Hallo Kurt, im neuen Tourenfahrer Nov.2011 ist ein Öhlins Dämpfer vorgestellt....elektronisch am Lenker verstellbar....ala GS 1200...nur besser
Was ich heute nicht tue.....tu morgen ich nicht mehr!!
Benutzeravatar
toni
 
Beiträge: 1497
Registriert: Do 31. Dez 2009, 10:08
Wohnort: Chiemsee

Re: Aufbau einer 2.Maschine, neben der EGLI-XJR

Beitragvon Hardcore Driver » Di 29. Nov 2011, 16:02

Nun habe ich das 1.Mal die NEUE Ducati 1199 Panigale gesehen und war sofort verliebt :P :P :P

Ein komplett NEUES MOPED, was da die Ingenieure aus Bologna entwickelt haben :o :o :o :o dieses "technologische Feuerwerk" verfügt über max. 195 PS, was bei einem Eigengewicht von (nur) 164 Kg Werte sind, die man zu meiner (aktiven) Rennsportzeit noch nicht einmal in der WM-Königsklasse (500er Zweitakter 4-Zylinder) gefunden hat :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Schätze mal, DAS WIRD DIE NÄCHSTE SEIN :) :) KEINERLEI UMBAUTEN ERFORDERLICH UND DENNOCH ALLES VOM FEINSTEN, und vor allem: JEDE MENGE POWER :lol: :lol:

Und so schaut diese bildschöne Italienerin aus:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruss Kurty
KEEP RACING...That's MY LIFE FOREVER
Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Hardcore Driver
 
Beiträge: 1287
Registriert: Sa 30. Apr 2011, 23:57
Wohnort: Zug/Schweiz

Re: Aufbau einer 2.Maschine, neben der EGLI-XJR

Beitragvon toni » Di 29. Nov 2011, 16:45

ich sag nur ..... Folterinstrument, nach kürzester Zeit, hat man einen Arsch wie ein Pavian ;)
Was ich heute nicht tue.....tu morgen ich nicht mehr!!
Benutzeravatar
toni
 
Beiträge: 1497
Registriert: Do 31. Dez 2009, 10:08
Wohnort: Chiemsee

Re: Aufbau einer 2.Maschine, neben der EGLI-XJR

Beitragvon Moon » Di 29. Nov 2011, 17:58

..ist halt der falsche Hersteller....



Gruß
Roman

(bekennenderDucatiVerachter)
Moon
 

Re: Aufbau einer 2.Maschine, neben der EGLI-XJR

Beitragvon Hardcore Driver » Di 29. Nov 2011, 19:24

toni hat geschrieben:ich sag nur ..... Folterinstrument, nach kürzester Zeit, hat man einen Arsch wie ein Pavian ;)


In der Tat, lieber Toni, ist dass ein Folter- oder besser gesagt, ein POWER-INSTRUMENT, welches man sicherlich NICHT zum Touren benutzt, sondern in den Anhänger steckt und auf der Rennstrecken 10-20 extrem Runden dreht und sich dann den total verbrannten Hinterreifen anschaut :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: BEKLOPPT, ich weiß, aber auch superatombombentittengeil :lol: :lol: :lol: :lol:

Um mit Euch auf die Treffen zu fahren: VIEL ZU SCHADE ;) ;) ...dafür steht ja die EGLI in der Garage bzw. Scheune :lol: :lol: :lol: ICH FIND,S GEIL...endlich wieder regelmäßig auf der Rennstrecke und wenn ich mich richtig ausgetobt habe, das zügige Touren mit der "Dicken" im Bayrischen Wald oder Wald4tel :lol: :lol: :lol:
Gruss Kurty
KEEP RACING...That's MY LIFE FOREVER
Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Hardcore Driver
 
Beiträge: 1287
Registriert: Sa 30. Apr 2011, 23:57
Wohnort: Zug/Schweiz

VorherigeNächste

Zurück zu Diverses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron