Reifenfrage aktuell

Alles damit die Dicke sicher auf der Straße bleibt

Reifenfrage aktuell

Beitragvon Zephyrmichl » Di 24. Mai 2022, 07:44

Servus beinand,

ich hoff, es geht allen gut und Eure XJR laufen gut. :-)

Ich wollte mal fragen, ob von Euch schon jemand den Conti Roadattack 4 hat und wie er damit zufrieden ist. Bei mir wird schön langsam der Reifen fällig, leider das erste mal aus Altersgründen.
Da ich bisher immer Metzeler gefahren bin ( aktuell der Roadtec 01 ) würde ich eigentlich den Roadtec 01 SE holen, aber der Reifenfuzzi fährt selber auch und schwärmt so von dem Conti.
Bei den Reifentests nehmen sich ja beide nicht viel, der Metzeler wär ein bisschen günstiger.

Daher wollte ich Euch fragen, was Ihr dazu meint?

Scheena Gruass und guade Fahrt!
Michi
Zephyrmichl
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 23. Mai 2022, 12:47
Wohnort: Rosenheim

Re: Reifenfrage aktuell

Beitragvon toni » Di 24. Mai 2022, 08:51

Meine Erfahrungen.... Die Angebotene Reifenpalette ist durchwegs sehr gut. Was man auch immer nimmt. Auf diese ganze Reifentests-Hysterie schlag ich ein Ei drüber. Ich fahr jetzt dritte Saison den Avon Spirit, bin zufrieden.
Wieviel Zehntel er jetzt langsamer oder schneller auf der rennstrecke ist (mit XJR!! ) geht mir am Arsch vorbei.
Was ich heute nicht tue.....tu morgen ich nicht mehr!!
Benutzeravatar
toni
 
Beiträge: 1631
Registriert: Do 31. Dez 2009, 10:08
Wohnort: Chiemsee

Re: Reifenfrage aktuell

Beitragvon toni » Di 24. Mai 2022, 09:32

Noch hinzufügen!
Nach 35 Jahren lesen der Reifentests.... Jedes Jahr 10% mehr Kilometerleistung.
Fazit, Reifen müsste mittlerweile um die 40000km halten.!!!
Um auf deine Frage einzugehen.... Reifen kann ruhig günstig sein, schlechter ist er auf keinen Fall.
Was ich heute nicht tue.....tu morgen ich nicht mehr!!
Benutzeravatar
toni
 
Beiträge: 1631
Registriert: Do 31. Dez 2009, 10:08
Wohnort: Chiemsee

Re: Reifenfrage aktuell

Beitragvon Alexander » Mi 25. Mai 2022, 06:40

Moin,
Reifenwechsel ist eine Popo Frage.
Wenn du mit dem Roadtec01 zufrieden bist (so wie ich seit jahren) dann ist der richtige.
Gruß
Alexander

Saisonkilometer 2022: RP02-Blau 2858 Km / Z650 B1 85 km Z750 Twin 195 km /
Immer schön rechts gehen ( Fahren)
http://xjr-freunde-wilder-süden.de
Benutzeravatar
Alexander
 
Beiträge: 2398
Registriert: Do 31. Dez 2009, 11:09
Wohnort: Südlich von Ingolstadt / RP02 Blau / Z650 B1

Re: Reifenfrage aktuell

Beitragvon Zephyrmichl » Fr 3. Jun 2022, 09:13

Servus beinand,

danke für Eure Antworten! Ich glaub, ich bleib auch beim Metzeler. Ich war damit immer zufrieden und hatte ein gutes Gefühl.

Scheena Gruass und guade Fahrt.
Michi
Zephyrmichl
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 23. Mai 2022, 12:47
Wohnort: Rosenheim


Zurück zu Fahrwerk und Bereifung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron