Bremsen

Alles damit die Dicke sicher auf der Straße bleibt

Re: Bremsen

Beitragvon Alexander » Di 24. Okt 2017, 10:06

Und, Gibt es Neuigkeiten von der Bremse? :shock:
Gruß
Alexander

Saisonkilometer 2018: RP02-Blau 7591 Km / Z650 B1 328 Km / RP02-Silber 275 km
Immer schön rechts gehen ( Fahren)
http://xjr-freunde-wilder-süden.de
Benutzeravatar
Alexander
 
Beiträge: 2060
Registriert: Do 31. Dez 2009, 11:09
Wohnort: Südlich von Ingolstadt / RP02 Blau / RP02 Silber

Re: Bremsen

Beitragvon XJR-Ritsch » Mi 25. Okt 2017, 05:48

Nein, noch nicht.
Der Reparaturkit ist erst gestern mit der Post gekommen.
Gruß
Ritsch aus Regensburg
Benutzeravatar
XJR-Ritsch
 
Beiträge: 1334
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 18:30
Wohnort: Regensburg / RP02 in tiefschwarz

Re: Bremsen

Beitragvon Alexander » Mi 25. Okt 2017, 05:51

Und der Besuch vom Michl, hat auch nichts gebracht?
Gruß
Alexander

Saisonkilometer 2018: RP02-Blau 7591 Km / Z650 B1 328 Km / RP02-Silber 275 km
Immer schön rechts gehen ( Fahren)
http://xjr-freunde-wilder-süden.de
Benutzeravatar
Alexander
 
Beiträge: 2060
Registriert: Do 31. Dez 2009, 11:09
Wohnort: Südlich von Ingolstadt / RP02 Blau / RP02 Silber

Re: Bremsen

Beitragvon XJR-Ritsch » Mi 25. Okt 2017, 10:40

Alexander hat geschrieben:Und der Besuch vom Michl, hat auch nichts gebracht?


Ich habe ihm gesagt, er braucht nicht zu kommen, da ich schon den Reparatursatz bestellt habe und ich ihn auf jeden Fall einbauen werde.
Dann schaun wir mal was dabei rauskommt .... :o
Gruß
Ritsch aus Regensburg
Benutzeravatar
XJR-Ritsch
 
Beiträge: 1334
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 18:30
Wohnort: Regensburg / RP02 in tiefschwarz

Re: Bremsen

Beitragvon XJR-Ritsch » Do 26. Okt 2017, 06:13

Guten Morgen

Gestern habe ich den Reparatursatz eingebaut, war ziemlich simpel.
Konnte meine Bremsen wie gewohnt entlüften und sie funktioniert wieder,
zumindest habe ich wieder einen Druckpunkt.
Eine Probefahrt war allerdings gestern nicht mehr möglich.
Gruß
Ritsch aus Regensburg
Benutzeravatar
XJR-Ritsch
 
Beiträge: 1334
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 18:30
Wohnort: Regensburg / RP02 in tiefschwarz

Re: Bremsen

Beitragvon Alexander » Mo 13. Nov 2017, 08:42

Und Ritsch,

Was war es nun?
Gruß
Alexander

Saisonkilometer 2018: RP02-Blau 7591 Km / Z650 B1 328 Km / RP02-Silber 275 km
Immer schön rechts gehen ( Fahren)
http://xjr-freunde-wilder-süden.de
Benutzeravatar
Alexander
 
Beiträge: 2060
Registriert: Do 31. Dez 2009, 11:09
Wohnort: Südlich von Ingolstadt / RP02 Blau / RP02 Silber

Re: Bremsen

Beitragvon XJR-Ritsch » Mo 13. Nov 2017, 08:56

Ja, es funktioniert wieder einwandfrei.
Zumindest auf einer kurzen Probefahrt.
Das waren nun wohl die Bremskolben,
da gingen zwei davon recht schwer.
Gruß
Ritsch aus Regensburg
Benutzeravatar
XJR-Ritsch
 
Beiträge: 1334
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 18:30
Wohnort: Regensburg / RP02 in tiefschwarz

Re: Bremsen

Beitragvon Alexander » Mo 13. Nov 2017, 14:54

XJR-Ritsch hat geschrieben:Ja, es funktioniert wieder einwandfrei.
Zumindest auf einer kurzen Probefahrt.
Das waren nun wohl die Bremskolben,
da gingen zwei davon recht schwer.


Und was war mit dem Druckaufbau?
Gruß
Alexander

Saisonkilometer 2018: RP02-Blau 7591 Km / Z650 B1 328 Km / RP02-Silber 275 km
Immer schön rechts gehen ( Fahren)
http://xjr-freunde-wilder-süden.de
Benutzeravatar
Alexander
 
Beiträge: 2060
Registriert: Do 31. Dez 2009, 11:09
Wohnort: Südlich von Ingolstadt / RP02 Blau / RP02 Silber

Re: Bremsen

Beitragvon XJR-Ritsch » Mi 15. Nov 2017, 07:01

Alexander hat geschrieben:
XJR-Ritsch hat geschrieben:Ja, es funktioniert wieder einwandfrei.
Zumindest auf einer kurzen Probefahrt.
Das waren nun wohl die Bremskolben,
da gingen zwei davon recht schwer.


Und was war mit dem Druckaufbau?


Habe doch einen Reparatursatz eingebaut ( siehe weiter oben )
Gruß
Ritsch aus Regensburg
Benutzeravatar
XJR-Ritsch
 
Beiträge: 1334
Registriert: Fr 1. Jan 2010, 18:30
Wohnort: Regensburg / RP02 in tiefschwarz

Vorherige

Zurück zu Fahrwerk und Bereifung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast